Achtes Treffen der „Initiative neues FBZ“

0

Die Auftaktveranstaltung „Moderiertes Treffen 'Neues Veranstaltungszentrum'“ des Kulturinstituts war Hauptthema beim achten Treffen der „Initiative neues FBZ“. Aufgabe für die Teilnehmer der moderierten Runde ist es, bis zu deren nächsten Zusammenkunft am 20. März einen Fragebogen auszufüllen. Die Initiative diskutierte Inhalte und die weitere Vorgehensweise.

An dem moderierten Treffen der Stadtverwaltung hatten 20 Vertreter von Initiativen, Vereinen, Unternehmen und sonstigen kulturbezogenen Gruppen aus Braunschweig teilgenommen. Eine Vorstellungsrunde hatte den Schwerpunkt des ersten Treffens gebildet. Die Runde hatte vereinbart, als Vorbereitung zum nächsten Treffen einen Fragebogen auszufüllen. Der Vertreter der „Initiative neues FBZ“ besprach diesen mit „Analysebogen“ überschriebenen Fragebogen mit den Initiativen-Mitgliedern.

Braunschweig und Region: Das kleine Entdecker-Buch von Axel Klingenberg

0
Ein kleines Buch mit vielen bunten Bildern lädt zum Erleben, Entdecken und Genießen ein. Braunschweig, Wolfsburg, Wolfenbüttel und Umgebung sind bequem  und preiswert mit...

Doktorspiele im Visier von „Hochschulwatch“

0
Hochschulwatch: Verbindungen zwischen Unternehmen und Hochschulen im Visier Es gibt ein neues Transparenzprojekt: "Hochschulwatch" will Verbindungen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft aufdecken und auf...

5. Braunschweiger LiedermachingFestival am 5.10.2013 in der Brunsviga

0

Unglaublich, aber wahr: Tatsächlich haben wir schon so lange durchgehalten, dass wir mit der 5 dieses Jahr ein erstes Jubiläum begehen werden!


Dabei sind Liedfett aus HH, die mit Cajon, Gitarre und Gesang Lieder zwischen Revolution und Alltag präsentieren - kein Thema zu komplex, kein Moment ohne Verzückung. Ignoranz war gestern, heute ist Liedfett!
Liedfett spielen im August bereits als Support für La BrassBanda im Kulturzelt. Wer keine Karte mehr bekommen hat - Für's LiedermachingFestival gibt's noch welche ;-)

Heiligen-Reliquien und Frömmigkeit

0
Weitere Informationen  

Universum: Kinoprogramm vom 24.09. – 30.09.15

0

NEU: DER VATER MEINER BESTEN FREUNDIN
tägl. 21:15 (außer So), 16:30 (außer So), So 11:00, Mo 21:15 in OmU
Regie: Jean-François Richet, F 2015, 106 Min., ab 12 J., mit François Cluzet, Vincent Cassel u.a.
Endlich Urlaub! Louna und Marie wollen am Strand von Korsika Jungs aufreißen und nächtelang feiern gehen. Einziges Problem: Ihre Väter sind mit von der Partie. Während Lounas Vater Antoine nur strenge Vorschriften macht, sieht Maries Dad alles ganz locker. Auch sonst macht Laurent ziemlich Eindruck auf Louna. Eines Abends schließlich verführt sie ihn am Strand. Für Laurent war es nur ein Ausrutscher, doch Louna ist bis über beide Ohren verliebt. Als Antoine davon Wind bekommt, dass seine Tochter mit einem älteren Mann geschlafen hat, versucht er mit allen Mitteln herauszufinden, wer der Mann ist. Dabei bittet er ausgerechnet Laurent um Hilfe. Freche Sommerkomödie um Freundschaft, Liebe und schwache Momente mit Vincent Cassel (BLACK SWAN) und François Cluzet (ZIEMLICH BESTE FREUNDE). - Mo, 28.9., 21:15 in franz. OmU!

Erntemarkt um die Klosterkirche Riddagshausen 02.10.16 – 11-17 Uhr

0

Auch in diesem Jahr lädt der traditionelle Markt rund um die Klosterkirche wieder ein, das anzusehen und zu schmecken, was Anlass gibt, "Danke" zu sagen. Obst, Gemüse und Vieles mehr. Über 45 Aussteller präsentieren Erntefrüchte aus der Region, Ernteschmuck sowie Kunsthandwerk. Für das leibliche Wohl wird auf vielfältige Weise gesorgt sein. Für Kinder stehen Zöpfeflechten, Kinderschminken und andere Angebote zur Verfügung. Besonderes Highlight des diesjährigen Erntemarktes ist die Bigband der Musikschule Wolfsburg.

Offene Kirche am Advents-Samstag am Hagenmarkt

0
Am kommenden Advents-Samstag, dem 13.12., ist die Katharinenkirche am Hagenmarkt von 15-18 Uhr geöffnet. Jeder, der vom Einkaufstrubel eine kurze Pause braucht,...

Schule und Bildung in der Stadt

0
Weitere Informationen

„Das Kult“ im März

0
Das KULT Hamburger Strasse 273, Eingang C2, 38114 BraunschweigKarten:0176-23 99 38 25 oder www.daskult-theater.deVorverkauf bei Musikalien Bartels  zzgl. VVK-Gebühr Termine im März  

Aktuelles

Meistgelesen