08./10.05.06 Der Mörder ist immer der Architekt oder die Verschiebung von Wahrheit (Teil 9)

0

.... fragt sich nur welcher Architekt? - Am 6. April brachte die Braunschweiger Zeitung einen Artikel, der an eine folgenreiche Weichenstellung für die Stadt erinnerte. Vor 60 Jahren, im Mai 1946, begann die geordnete Räumung der zum größten Teil zerstörten Braunschweiger Innenstadt vom Trümmerschutt des Bombenkriegs. Link
Damit begann auch der planvolle Wiederaufbau der Stadt. Schon ein Jahr zuvor, "im Sommer 1945", habe der Architekt Friedrich Wilhelm Kraemer den Plan für "die Verwirklichung eines neuen Stadtgrundrisses .... der britischen Besatzungsmacht vorgelegt. .... Doch damit begann ein 'Häusermord', der sich viele Jahre hinzog und schmerzliche Wunden ins Stadtbild riss."

Privatisierung – Strom- und Gasausfall – Beschränkte Haftung

0
Privatisierung - Strom- und Gasausfall - Beschränkte Haftung

Der mehrwöchige Stromausfall im Münsterland und zahlreiche weitere Stromausfälle in den letzten Monaten (www.sfv.de/lokal/mails/wvf/netzvers.htm) demonstrieren überdeutlich, dass die privaten Versorger nicht in der Lage oder Willens sind, die Grundbedürfnisse der Bevölkerung nachhaltig zu erfüllen. überdies sind die Gesetze so konstruiert, dass die unangemessenen Haftungsobergrenzen die geschädigten Stromkunden benachteiligen.

Kein Raum, keine Straße den Nazis!

0
22.Mai 2006, 19.00 Uhr "Kein Raum, keine Straße den Nazis!" Infoveranstaltung und Diskussion in der Mensa der IGS Franzsches Feld, Grünewaldstraße 12, III OG...

Kommunalwahl 2006: Liste von VertreterInnen Braunschweiger Bürgerinitiativen kandidiert

0
Wie Dr. Kerstin Lindner von der Bürgerinitiative für den Erhalt des öffentlichen Eigentums auf ihrer gestrigen Rede zum 1. Mai auf dem Braunschweiger Burgplatz...

Braunschweiger sind unzufrieden

0
Die Braunschweiger Zeitung berichtet am 27. April über eine McKinsey-Untersuchung: In 117 deutschen Regionen wurden 620.000 Menschen nach ihren Lebensqualität befragt – Braunschweig landet...

Tschernobyl-Tag

0
Aktion der GRÜNEN JUGEND BRAUNSCHWEIG zum Tschernobyl-Jahrestag In den Wochen nach dem Reaktorunglürck von Tschernobyl lebten auch in Deutschland viele Menschen in Angst vor...

Unvergessen: Schlosspark im Frühling

0
  Foto: Gerrit Brodmann Wer noch weitere Erinnerungsbilder sehen möchte, dem sei die Seite von Gerrit Brodmann empfohlen: gerrit.brodmann.com/ BS/schlosspark.htmWer Näheres zur Geschichte...

Braunschweig auf den Weltmeeren

0
Die Hoffnung vieler Braunschweiger, dass sich unsere Stadt ein friedenspolitisches und menschenfreundliches Image verschaffen will, hat einen weiteren Rückschlag erlitten: Im besten sprachlichen Kolonialstil...

Infostand der BI für den Erhalt öffentlichen Eigentums

0
Die Bürgerinitiative fürr den Erhalt öffentlichen Eigentums informiert über Möglichkeiten, Versorgungsunternehmen zu Gebührentransparenz und Gebührensenkungen zu bewegen. Infostand am 29.04.2006 von 10 bis 16...

Infostand der BI für den Erhalt öffentlichen Eigentums

0
Die Bürrgerinitiative fürr den Erhalt öffentlichen Eigentums informiert über Möglichkeiten, Versorgungsunternehmen zu Gebührentransparenz und Gebührensenkungen zu bewegen. Infostand am 22.04.2006 von 10 bis 16...

Aktuelles

Meistgelesen