Mehrere Zehntausend Menschen bei Lichterkette zum Fukushima Jahrestag erwartet

0
Stadt Braunschweig unterstützt Lichterkette zum Fukushima-Jahrestag: Mehrere Zehntausend TeilnehmerInnen erwartet Mit einer 80 km langen Lichterkette zum Fukushima-Jahrestag sollen am Sonntag, 11. März Punkt...

Konstantin Wecker und „Wissenschaft & Frieden“ erhielten Göttinger Friedenspreis 2018

0
Pressemitteiling Der Göttinger Friedenspreis 2018 geht zu gleichen Teilen an den Liedermacher Konstantin Wecker aus München und an die Redaktion der Zeitschrift Wissenschaft &...

Mehr Wachsamkeit gegenüber Angriffen auf die Erinnerungskultur

2
Von Dr. Jens Binner Zum Tag der Befreiung am 8. Mai ruft die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten zu mehr Wachsamkeit gegenüber Angriffen auf die Erinnerungskultur auf Braunschweig,...

Kostenlose Kita-Plätze: Auch bei enger Haushaltslage möglich (PM)

0

Die Piratenfraktion im Rat der Stadt Braunschweig zeigt, wie eine Wiedereinführung der Kita-Gebühren trotz knapper Haushaltslage verhindert werden kann. Sie stellt nicht nur den entscheidenden Antrag, die Kindergärten kostenfrei zu lassen, sondern bietet auch eine Gegenfinanzierung an. In über 50 Haushaltsanträgen werden Einsparungen vorgeschlagen, die den städtischen Haushalt um die notwendigen Mittel entlasten können. Nicht zuletzt sollen auch die Aufwandsentschädigungen der Ratsmitglieder gekürzt werden.

Brexit-Chaos: Ein Hauch von Panik

0
Es war die “Abstimmung der letzten Chance”. Doch nun ist der Brexit-Deal zum dritten Mal im britischen Unterhaus durchgefallen. Der “No Deal” wird...

Julian Assange erhält Stuttgarter Friedenspreis

0
Von Redaktionsnetzwerk Deutschland Schon seit April 2019 sitzt Wikileaks-Gründer Julian Assange in einem Gefängnis in London.Die USA werfen dem Australier Spionage und Geheimnisverrat vor.Die Bürgerorganisation...

Zum ersten Treffen der #aufstehen -Bewegung

0
Zum ersten Treffen der #aufstehen -Bewegung trafen sich in Braunschweig am 3.10.2018 rund 60 Interessierte. ('Weitgehend abgestimmte Version) Eine Teilnehmerin schreibt: "Es gibt...

Wasser ist ein Menschenrecht! – Vortrag am 6. März

0

Die EU-Komission will die Wasserversorgung in Europa den sogenannten Binnenmarktregeln unterwerfen und damit der Privatisierung dieser wichtigen, öffentlichen Dienstleistung Tür und Tor öffnen. Warum dies schlecht für den Geldbeutel der Menschen und die Qualität des Wassers ist, erklärt Dr. Dieter Dehm, MdB, europapolitischer Sprecher der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, am 6. März 2013, 18.30 Uhr im Roten Forum, Wendenstr. 52, Braunschweig

 

Ein Jahr der Erkenntnisse

0
"Die Blätter für nationale und internationale Politik" sind ein fester Bestandteil der Informationsbeschaffung des Braunschweig-Spiegel. Ein hochwertig gepflegter Journalismus, wie ihn die "Blätter" (Kurzform)...

Jasperallee: Gefällte Bäume waren standsicher!

0
Foto BIBS-Fraktion im Braunschweiger Stadtrat Jasperallee: Gefällte Bäume waren standsicher und durch den Boden nicht am Wachstum gehindert Wie angekündigt, hat die BIBS-Fraktion...

Aktuelles

Meistgelesen