Fotos vom „Schloss“-Inneren

Im Bauausschuss am 5.12. hatten Ratsmitglieder und interessierte Besucher, die Möglichkeit das sogenannte "Schloss" in den neuen Ausbauplänen des Architekturbüros Stuhlemmer und im...

Einladung zum Herbstvortrag des Informationskreises für Raumplanung

Wie jedes Jahr veranstaltet die Regionalgruppe Braunschweig/Hannover des Informationskreises für Raumplanung e.V. (IfR) auch dieses Jahr wieder ihren Herbstvortrag, zu dem ich herzlich einladen möchte!

Am 3. November 2006 hält Herr Bernd Wiesner, IfR (Eigenbetrieb Salzgitter Grundstücksentwicklung) einen Vortrag über

"Effiziente Grundstücksentwicklung durch Gründung eines kommunalen
Eigenbetriebs?! – Ein Erfahrungsbericht“


Zum 31. Dezember 2004 wurde der Eigenbetrieb Salzgitter Grundstücksentwicklung (EB SZGE) gegründet. Ein wesentliches Ziel der Gründung ist die Umsetzung des Wohnbaulandprogramms der Stadt Salzgitter, also die Schaffung von günstigen Wohnbauplätzen. Nach fast zwei Jahren Arbeit des Eigenbetriebs soll ein erster Erfahrungsbericht abgegeben und zu einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema anregt werden.

Leserbrief: Selbstbefruchtung – Das wahre Wunder von Braunschweig

Leserbrief zum Artikel "Abwassergeschäft" vom 22.8.2006 Abwassergeschäft: Fragen an die Stadt Wie die Stadt Braunschweig in der Pressemitteilung vom 21.8.06 vorträgt, kommen...

Podiumsdiskussion zum Thema ÖPNV in Braunschweig

Podiumsdiskussion des Verkehrsclub Deutschland (VCD), Braunschweig

Donnerstag, 31. August 2006
19:30 Uhr
Aula der TU (ehemaliges PH-Gebäude), Pockelsstraße
(Eintritt frei)

Aus für die RegioStadtBahn? Was nun?
Fahren Tram und Bus bald nur noch bis 22 Uhr oder gar nicht mehr?
Müssen wir wegen der Benzinpreise bald zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren?

"Mobilität in Braunschweig -
wie wollen wir in Zukunft mobil sein?"

Podiumsdiskussion mit den OB-Kandidaten oder Vertretern:

Braunschweiger Verkehrschaos

Wer dieser Tage durch Braunschweig zu fahren versucht, erlebt so manch böse Überraschung. Nicht nur im Stadtinneren werden Autofahrer auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Ortsfremde Autofahrer beispielsweise, die von Norden über die Tangente kommend Richtung Harz fahren wollen, werden wegen der Bauarbeiten auf der A 395, der Leipziger Straße und dem Sachsendamm umgeleitet. Viele verirren sich mangels einer klaren Ausschilderung in den südlichen Stadtvierteln Braunschweigs.

Der VCD lädt ein: ÖPNV in Braunschweig

ACHTUNG: NEUER TERMIN! Der fürr 18. Mai angekündigte VCD-Themenabend mit Dr. Friedhelm Possemeyer (Oberbürgermeister-Kandidat der SPD) findet nun am Donnerstag, 15. Juni um 19.30...

Aktuelles