Presseinformation des Friedenszentrums Braunschweig

0

Stolperstein-Verlegungen
06.07.2015      10:00 h  Öffentliche Würdigung neu verlegter Stolpersteine in Braunschweig
Familie Ball, Ort: Wendenring 38

06.07.2015      10:30 h  Öffentliche Würdigung neu verlegter Stolpersteine in Braunschweig
Familie Hoffmann, Ort: Hamburger Str. 289

06.07.2015      11:00 h  Öffentliche Würdigung neu verlegter Stolpersteine in Braunschweig
Familie Witkowski, Ort: Wendenstr. 14/15

06.07.2015      11:40 h  Öffentliche Würdigung neu verlegter Stolpersteine in Braunschweig
Familie Heinemann, Ort: Bruchtorwall 1

Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom – Ökostromlabels helfen bei der Wahl

0

Die Popularität von Ökostrom ist in den letzten Jahren, zusammen mit dem  Umweltbewusstsein der Deutschen, stark gestiegen. Bei der Wahl eines Ökostromtarifs sollte man allerdings darauf achten, dass damit der Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland gefördert wird. Damit wird die Energiewende und der lang ersehnte Atomausstieg beschleunigt.
Besonders vorsichtig sollte man bei nicht-seriösen Labels sein. Bei der Wahl eines falsch zertifizierten Tarifs kann es sogar sein, dass der Ökostromanteil im Strom-Mix sinkt, was kontraproduktiv ist. In diesem Beitrag wird erklärt, worauf man bei der Wahl des Ökostromtarifs achten muss und was es mit den Ökostromlabels und –zertifikaten auf sich hat.

Minna Fassauer: Historiker-Dreigestirn gibt Erklärung zum Ratsbeschluss ab

0

Die äußerst unterhaltsame Runde. Mit Witz und Charme brachte sie wissenschaftlich belastbare Geschichte unter die Zuhörer. Mit ein Höhepunkt war sicher die Erklärung zum Beschluss des Rates zu Minna Fassauer. Von links: Die Herren Küssner, Ludewig und Roloff.

Grüne: Schulkindbetreuung und Ganztagsschule – Grundsatzbeschluss

0
Ich möchte Sie hiermit auf einen zentralen Antrag unserer Ratsfraktion zum Thema "Schulkindbetreuung und Ganztagsschule" hinweisen. Dieser Grüne Antrag steht am morgigen Mittwoch (08.05.2013)...

Demo: Freiheit statt Angst 2013

0
Grafik: TAZ siehe unten Inzwischen hat es sich bewahrheitet, was Verschwörungstheoretiker immer schon vermutet hatten: Wir werden Überwacht, anlasslos, kontinuierlich und so intensiv,...

Der NPD entgegentreten! Bunt stoppt braun!

0

Aufruf der Gewerkschaften und des Deutschen Gewerkschaftsbundes

Am Donnerstag, den 9. August will die NPD in Braunschweig ihre rechtsextreme und faschistische Propaganda verbreiten.

Die Gewerkschaften und der Deutsche Gewerkschaftsbund in Braunschweig rufen zu einem gesellschaftlich breiten Widerstand und zu vielfältigen Formen des friedlichen Protests gegen die Nazis und ihre rassistische Stimmungsmache auf! Auch auf Grund der historischen Erfahrungen werden wir allen undemokratischen Ent-wicklungen in unserer Stadt und in Europa entgegentreten.

„Chodorkowski ruft zur Revolution auf“…

0
unter dieser Überschrift eröffnen heute die "Nachdenkseiten". Es geht um den Oligarchen, der im Westen hofiert wird. Seltsame Allianzen gibt es inzwischen: Ein Herr...

Gemeinsame Pressemitteilung von FDP, Piratenpartei und Die Linke

0
 Braunschweig 04. März 2013 Gemeinsame Pressemitteilung von FDP, Piratenpartei, Die Linke im Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) Demokratiedefizit in der Verbandsversammlung ...

Der umstrittene Pastor Gauck

0
Wie hätten wir ihn denn gerne - unseren Bundespräsidenten? Unpolitisch auf Wolke sieben schwebend, salbungsvolle Worte vor sich hinblubbernd? Wohl doch nicht! Oder...

Schäuble tut nicht, was er sagt. Wir fordern ein Ende anonymer Briefkastenfirmen

0
Schäuble tut nicht, was er sagt: Attac, Netzwerk Steuergerechtigkeit und Transparency Deutschland fordern Ende anonymer Briefkastenfirmen Berlin / Frankfurt am Main, 23.04.2013...

Aktuelles

Meistgelesen