Braunschweig – Stadt der Zukunft

0

Braunschweig – die erste klimaneutrale Großstadt in Europa 2030 zu sein, ist möglich.

In den letzten Jahren ist das immer stärker werdende Interesse an Nachhaltigkeit, insbesondere ist das in spürbarem Ausmaß bei jungen Bürger und Bürgerinnen Braunschweigs zu beobachten. Maßgeblich ist hier „Fridays for Future“ (FFF) zu nennen, die das freitags häufig kundtun. Während hier von der Politik und Verwaltung immer noch klimaschädliches Wachstum oft auf Kosten der regionalen Nachbarn verfolgt wird, wobei die Bestandspflege der öffentlichen Infrastruktur vernachlässigt wurde. Gerade die Stadtverwaltung hat sich in der Vergangenheit schwer getan, die Klimakrise ernst zu nehmen und Ausgaben insbesondere Baumaßnahmen unter Klimaschutzvorbehalte zu stellen.

Braunschweig hat beste Voraussetzungen, die Treibhausgasneutralität bis 2030 zu erreichen. Die Dringlichkeit ist jetzt von der Mehrheit der Politik durch Ratsbeschluss im Oktober erkannt.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.