Ein Zuhause für Braunschweiger Wildbienen

0
Ab sofort können Kundinnen und Kunden in der Touristinfo der Braunschweig Stadtmarketing GmbH für 25,00 Euro das Stück umweltfreundliche Bienenhotels erwerben. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Tevigo GmbH)

Auf dem Weg zur ersten „Bienenhauptstadt“ Deutschlands hat sich die Braunschweig Stadtmarketing GmbH etwas Neues einfallen lassen und bietet ab sofort in ihrer Touristinfo, Kleine Burg 14, ganzjährig bewohnbare Bienenhotels an. Die in sozialen Einrichtungen der Lebenshilfe gefertigten Tierhäuser sind speziell auf die Bedürfnisse der fleißigen Insekten zugeschnitten und kosten 25,00 Euro pro Stück.

Um den Erhalt der Wildbienen zu unterstützen, hat die Braunschweig Stadtmarketing GmbH zusätzlich zu ihrer beliebten Wildbienenmischung nun auch Wildbienenhotels in das Sortiment ihrer Touristinfo aufgenommen. „Wer ein Bienenhotel in seinem Garten aufstellt und den fleißigen Insekten ein artgerechtes Zuhause bietet, leistet einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Bienenarten und schützt die Umwelt“, erklärt Jan-Niklas Bente, Bereichsleiter beim Stadtmarketing. „Die kleinen Tiere helfen nicht nur dabei, Blumen und Obstbäume zu bestäuben, sie unterstützen auch bei der Bekämpfung von Schädlingen im eigenen Garten.“

Die aus nachhaltigem Fichtenholz gebauten Tierhäuschen stammen aus den Werkstätten der Lebenshilfe und sind für verschiedene Bienenarten geeignet. Die Niströhrchen aus natürlichem Bambus bieten die besten Voraussetzungen für Nistplätze und sind das ganze Jahr über bewohnbar.

Die Wildbienenhotels sind für 25,00 Euro pro Stück in der Touristinfo erhältlich. Kundinnen und Kunden können dort während der regulären Öffnungszeiten montags bis freitags von 10:00 bis 18:30 Uhr und samstags von 10:00 bis 16:00 Uhr mit einem negativen Coronatest unter den in der Landesverordnung vorgegebenen Bedingungen einkaufen. Bestellen und Abholen ist zusätzlich weiterhin möglich.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.