„Gesichter der Demokratie“ im Schlosscarree

0

Ausstellung der Freiwilligenagentur wird digital begleitet

„Gesichter der Demokratie“ ist ein regionales politisches Kunstprojekt der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e. V. Mehr als 50 unterschiedliche Personen und Gruppen haben sich im Rahmen des Projekts fotografieren lassen und kurze Texte zu unserer freiheitlichen Demokratie, zum Grundgesetz und zu den Menschenrechten geschrieben. 

Kunst-Ausstellung Gesichter der Demokratie: Menschen sind einzeln oder in Gruppen auf Leinwänden abgebildet. Ein Zitat der Menschen zum Thema Demokratie steht daneben.

Die Ausstellung wurde bisher erfolgreich in der Alten Waage in Braunschweig, in der Trinitatiskirche in Wolfenbüttel und im Rathaus in Schöppenstedt gezeigt. Nun kommt sie, ergänzt um neue Exponate, noch einmal nach Braunschweig! 18 Bilder sind bis zum 31. Juli 2020 im Schlosscarree (Ringerbrunnen 6, im ehemaligen Eintracht-Fanshop neben der Apotheke) zu sehen. Dort sind sie Teil der Ausstellung „Feel the Art“, bei der Künstler*innen der Region ihre neuen Werke präsentieren.

Kunst-Ausstellung Gesichter der Demokratie: Menschen sind einzeln oder in Gruppen auf Leinwänden abgebildet. Ein Zitat der Menschen zum Thema Demokratie steht daneben.

Derzeit dürfen sich wegen der Corona-Beschränkungen nur vier Personen auf einmal im Ausstellungsraum im Schlosscarree aufhalten. Die Ausstellung wird daher mit digitalen Aktionen begleitet. Dazu zählen Lesungen, Interviews, Chats und persönliche Statements von Besucher*innen zur Demokratie (als Audio, Video oder Foto), die auf der Homepage der Freiwilligenagentur oder in sozialen Netzwerken (YouTube, Facebook, Instagram) zur Verfügung gestellt werden. Diese Aktionen werden gefördert von „Demokratie leben! Braunschweig“.  

Weitere Informationen und Details gibt es im Internet unter www.freiwillig-engagiert.de.  
Die Freiwilligenagentur ist in Braunschweig unter 0531/4811020 oder info.bs[at]freiwillig-engagiert.de erreichbar.  

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.