Radikal konkret

Unter dieser Überschrift setzt sich der freie Autor und gelegentliche TAZ-Kolumnist Mathias Grefftath mit den Konsequenzen einer radikalen Änderung der Lebenweise auseinander,...

Bienroder See naturnah belassen

Brief an die Ratsmitglieder des Planungs- und Umweltausschusses zum TOP Bienroder See Sehr geehrte Ratsfrauen und Ratsherren,die vorgelegte Planung...

Langfristige Vergiftung der Nordsee geplant?

Der Ölkonzern Shell hat einen Antrag gestellt, extrem hohe Mengen an ölhaltigem Wasser und Sedimente sowie Rohöl in großen Tanks in der...

Flughafenerweiterung und falsche Gutachten

Bekenntnis der Stadt zum Umwelt- und Klimaschutz ein reines Lippenbekenntnis Sechs Jahre Zeitverzug bei...

Asse II-Koordinationskreis: Keine Flutung des Atommülls riskieren!

In einem Gespräch mit Umweltminister Olaf Lies machten Vertreter*innen des Asse II Koordinationskreises erneut ihre Forderungen an das Umweltministerium deutlich. Im Mittelpunkt...

Wie der US-Handelskrieg Brasiliens Regenwald in Gefahr bringt

Der Handelskrieg USA – China führt zu großen Verschiebungen beim Export von landwirtschaftlichen Produkten. China antwortet auf die Sanktionen der USA besonders...

NABU: Zählen was zählt…,

und was zählt sind die Insekten. Libelle am Gartenteich Foto Uwe Meier Unter dem Motto...

Forderungspapier von Fridays for Future Braunschweig

Klimaschutz ist nun auf der kommunalen Ebene angekommen. Nachdem Fridays for Future auf Bundesebene Forderungen an die...

Die Fridays for Future finden ihren Gegner

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft will den Klimarettern Tipps geben. Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr.

NEU

Liebe Lesende, die Braunschweiger Region mischt bei der Verkehrswende ganz groß mit! Im Diesel-Skandal ist...

Aktuelles

Meistgelesen