Braunschweig Klimaneutralität schon für 2030?

2

Nach den Kommunalwahlen und dem nun neu formierten Rat der Stadt Braunschweig tut sich auch etwas in Richtung Klimapolitik. Für alle Klimafreunde gibt es einen ersten Erfolg zu feiern:

Der Rat der Stadt Braunschweig strebt die Klimaneutralität nicht erst 2045, sondern doch schon für 2030 an.

Auf der Website von „Für immer Freitag“ wird die ganze Geschichte erzählt.

2 KOMMENTARE

  1. ich bin mir sicher, dass sich Braunschweig nach selbst ernannter „Fahrradstadt“, „Verkehrskompentenzregion“, „Bienenhauptstadt“ und „Stadt der Wissenschaft“ auch als größte „Klimaschutzstadt“ im ganzen Universum bezeichen wird und über die angedachten Pocket-Parks bestimmt bald in extra3 berichtet wird.

  2. der Kommentator oben mag durchaus richtig liegen. Das wird die Zukunft zeigen. Schade nur, dass er sich hinter einem ewig langen Pseudonym versteckt , auf das man auch keine Antwort schicken kann.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.