Warum Martin Sonneborn die EU-Kommission ablehnte

0

Die EU-Kommission ist gewählt. Mit dieser hohen Zustimmungsrate hatte niemand gerechnet. Doch so richtig kommt keine gute Stimmung auf. Woran liegt das? Eine Auskunft gibt vielleicht Martin Sonneborn von „Die Partei“ und seit Jahren im EU-Parlament als Fraktionsloser: „Warum ich die EU-Kommission ablehnen werde„.

Wahrscheinlich ist das alte „Peter-Prinzip“ immer noch wirksam oder man muss kriminell oder unfähig sein, um in der Hierarchie so hoch aufzusteigen.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.