Vortrag und Diskussion: Hände weg vom Öl!

0
11

Um des Friedens Willen: „Hände weg vom Öl!“

Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach

Donnerstag, 9.2.2006, 19:30 Uhr

TU-Altgebäude Raum SN 19.2, Pockelstraße, Braunschweig

Andreas Zumach ist internationaler Korrespondent der Berliner „Tageszeitung“ und freier Jornalist am UNO-Sitz Genf. Er verfolgt die Entwicklung des Völkerrechts und der internationalen Organisationen einschließlich der Konflikte in der Golfregion seit mehr als fünfzehn Jahren. 1997 erschien sein Buch „Vereinte Nationen“. Bei seiner Irak-Berichterstattung landete er Ende 2002 einen Scoop, als er aufdeckte, dass die Amerikaner entgegen den Verienbarungen sich den iraktischen Waffenbericht 24 Stunden ungestört ansehen konnten, bevor die anderen Mitglieder des UN-Sicherheitsrats ihn bekamen. Auch veröffentlichte er in der „taz“ die Namen der Firmen, die dem Irak seit 1991 Waffen lieferten.

Veranstalter:
Braunschweiger Bündnis für den Frieden unterstützt durch den AStA der TU Braunschweig und durch IPPNW

www.friedensbuendnis-braunschweig.de

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.