(Online-)Vortrag „Leichte Sprache – Kommunikation auf Augenhöhe“

0

Da derzeit aufgrund der Corona-Krise eine gewöhnliche Vortrags- und Lesungstätigkeit nicht möglich ist, führt die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. derzeit Online-Veranstaltungen durch.

Am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, um 19:00 Uhr, referieren Bettina Mikhail und Martin Markwort über die Leichte Sprache und demokratische Teilhabe.

Mindestens ein Drittel der Erwachsenen (16,8 Millionen) in Deutschland haben größere Probleme beim Lesen und Schreiben. 

Die beiden Sprachakrobaten setzen sich im Verbund Leichte Sprache Braunschweig für den Abbau von sprachlichen Barrieren ein und vereinfachen Texte. Die Fachübersetzerin und der Grafikdesigner bringen es sprachlich und gestalterisch auf den Punkt. Im Vortrag gibt es eine Einführung in die Leichte Sprache und Informationen zu den Zielgruppen, zur Wirkung, zu Einsatzbereichen, zur demokratischen Teilhabe und Tipps aus der Praxis. 

Die einstündige Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr und wird über die Plattform Jitsi Meet gezeigt. Über den nachfolgenden Link können Sie den Vortrag ab 18:45 Uhr kostenfrei erreichen: https://meet.jit.si/wiwode.leichte.sprache

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts „Wir wollen Demokratie“ durchgeführt, das von der Aktion Mensch gefördert und von der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. umgesetzt wird.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V.:  Tel. 0 53 31 / 98 49 79 oder Mail:  a.klingenberg [at] freiwillig-engagiert.de

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.