#hotelsforhomeless im Pentahotel Braunschweig

0
Abbildung v.l.n.r. Lauritz Hübner und Silke Ney vom Pentahotel Braunschweig, Thomas Spork von Weihnachten für alle

Von T h o m a s   S p o r k

Seit dieser Woche können obdachlose Menschen im Pentahotel Braunschweig übernachten. In der aktuellen Kältewelle haben das braunschweigische Hotel und der Verein Weihnachten für alle e.V. vereinbart, dass akut obdachlose Menschen die Nächte nicht mehr im Freien verbringen müssen. Am Mittwoch, dem 10. Februar wurde der erste Klient im Hotel untergebracht.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.