Flucht am Frauentag

0
Foto: Pixabay

Von Shammi Haque

In Saudi-Arabien stehen Frauen lebenslang unter Vormundschaft. Maha und Khulud ist es gelungen, dem zu entkommen. Ein Besuch in Hessen.

An einem Sommertag packen zwei junge Frauen in Dschidda, einer Millionenstadt an der Westküste Saudi-Arabiens, heimlich ihre Koffer. Khulud und Maha A. sind Schwestern, damals 23 und 17 Jahre alt. Ihr Reiseziel: die Freiheit. Ihre Chance, dieses Ziel zu erreichen: 50 zu 50.

„Ich bekomme heute noch Gänsehaut, wenn ich daran denke, wie wir die Flucht ins Ausland geschafft haben“, sagt Khulud, die Ältere von beiden. „Sonst würden wir jetzt nicht mehr leben oder wären im Gefängnis.“ Weiter

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.