Wahlprüfsteine zu Waldschutz, Baumschutz, Naturschutz und Klimaschutz

0

Rechtzeitig zur Kommunalwahl am 12.09.21 hat die Bürgerinitiative Baumschutz Braunschweig (BI) Wahlprüfsteine zu den für sie wichtigsten Themen für die OB-Kandidierenden, die demokratischen Parteien und die Wähler:innengemeinschaft BIBS erstellt. Diese wurden gebeten, elf Statements jeweils mit JA oder NEIN zu beantworten. Damit wollten es die Baumschützer:innen nach eigenem Bekunden den Befragten und später den Leser:innen besonders einfach machen. Dies sei aber „in die Hose gegangen“. Die FDP und das Büro Haller konnten sich nicht auf JA oder NEIN einlassen und auch die meisten anderen hätten, nachdem die BI Ausnahmen zugelassen hat, mehr oder weniger lange Statements abgegeben. Die Antworten und ihre Auswertung bietet die BI Baumschutz zum Download an.

Dazu Baumschützerin Sabine Sambou: „Wir hätten gerne vermieden, dass die Befragten in typischer Politiker:innenmanier mit vielen Worten wenig sagen. Aber sehen Sie selbst. Wir haben unser Bestes gegeben, aus den Antworten fair und neutral ein ja oder nein oder Zwischenwerte in fünf Stufen herauszulesen. Wenn dadurch am Sonntag einige Wähler:innen eine baum- und klimafreundlichere Wahlentscheidung treffen, hat sich die Mühe gelohnt.“

Aus den Ergebnissen läßt sich ablesen, dass die Zustimmung zunimmt, je weniger konkret die Vorstellungen der BI formuliert sind. So gibt es die größte Zustimmung für eine „maximal mögliche Entsiegelung der Stadtfläche“. Mit der Unantastbarkeit von Viewegs Garten, einer Baumschutzsatzung oder einer Einstellung kommerzieller Waldnutzung tun sich einige der Befragten deutlich schwerer. „Wie aus zahlreichen Umfragen immer wieder hervorgeht, wollen die Bürger:innen viel mehr Stadtgrün und -schutz, als Politik und Verwaltung bisher zu pflanzen und vor allem zu erhalten bereit waren. Mit der Wahl könnte sich das endlich ändern!“ so Frau Sambou abschließend.

Zur Zusammenfassung der Wahlprüfsteine mit den Antworten.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.