Käthe Buchler und die Brüder Grimm

0
Ute Mahler, aus der Serie ‚Zirkus Hein‘, 1973-74 © Ute Mahler

Von Franziska Habelt


Ein Abend zu Käthe Buchlers „Märchenalbum“.

Dienstag, 13. Juli, 18:30 Uhr | Jour Fixe für Mitglieder des Museumsvereins und Interessierte
mit Franziska Habelt, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Öffentliche Führung
Jeden Sonntag um 16:00 Uhr bieten wir eine öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung ‚Double Dialogues‘ an. Zirkuswelten aus der ehemaligen DDR und Märchenerzählungen sowohl aus historischer als auch zeitgenössischer Perspektive sind ebenso zu entdecken wie Cowboys im Harz. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der zweite Jour Fixe im Rahmen der Ausstellung ‚Double Dialogues‘ widmet sich dem ‚Märchenalbum‘ der Braunschweiger Fotografin Käthe Buchler (1876-1930), das im Museum für Photographie zum ersten Mal zusammen mit Neuabzügen von den Vintage Fotografien gezeigt wird. Die Veranstaltung beleuchtet die Fotografien aus dem 1909 zusammengestellten Album sowie ihre Vorlagen, die von den Brüdern Grimm gesammelten Märchenerzählungen. Damit eng verbunden ist die Faszination der damaligen Zeit für Märchenliteratur und ihre Verbreitung seit dem 19. Jahrhundert.

Ein Angebot für Mitglieder des Museums für Photographie Braunschweig und Interessierte.
Wir bitten um eine kurze Anmeldung unter info@photomuseum.de.
Für Besuche gelten die allgemeinen Hygienevorschriften zur Eindämmung von COVID-19.
Informationen zum Ausstellungsbesuch und Begleitprogramm über 0531 75000 oder info@photomuseum.de und hier.
Museum für Photographie Braunschweig e.V. • Helmstedter Straße 1 • D-38102 Braunschweig •  
+49(0)531-75000 • info@photomuseum.de • www.photomuseum.de

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.