Haltestelle der BSVG am Altstadtmarkt – ein Kommentar

0
Ersatz-Haltestelle am Altstadtmarkt, dahinter der Marienbrunnen und rechts die Baustelle. Foto: Hans-Georg Dempewolf

Von Bernhard Schnelle

Ein weiser Zeitgenosse hat einmal festgestellt, dass der Zustand einer Gesellschaft sich im Umgang mit ihren Senioren widerspiegelt. In dieser Hinsicht geht die Braunschweiger Verkehrs GmbH mit ganz schlechtem Beispiel voran:

Seit Wochen ist die Bus-Haltestelle auf der Nordseite des Altstadtmarktes wegen Bauarbeiten geschlossen und die Ersatz-Haltestelle an die Ostseite des Marktes verlegt worden. Was hier allerdings fehlt, sind Sitzmöglichkeiten.

So sieht man jeden Tag Senioren, die auf dem nassen Brunnenrand des Marienbrunnens auf ihren Bus warten. Es kann doch nicht so schwer sein, für die Dauer der Bauarbeiten provisorisch Bänke aufzustellen. Aber darauf kommen die Verantwortlichen bei der BSVG offensichtlich nicht.

Ältere Fahrgäste dürfen sich weiterhin die Beine in den Bauch stehen, Hauptsache die Herrschaften im Vorstand und Aufsichtsrat der BSVG haben ihre üppigen Bezüge sicher!

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.