Die Tödliche Profitgier

0
Screenshot aus dem Youtube-Video

Süchtig nach Schmerzmitteln – In den USA gab es 2017 so viele Opioid-Tote wie nie zuvor. Und noch ist der Höhepunkt der Krise nicht erreicht, warnt die Drug Enforcement Administration (DEA).

Eine Seuche grassiert in den USA – eine von Profitgier getriebene. Nein, es ist nicht Kokain, Christal oder Heroin. Es ist ein schmerzlindernder Stoff der 35 Milliarden Umsatz brachte für einen Konzern (Sackler Clan). Man nennt es „Hillbillyheroin“. Die Opioidkrise in den USA ist auch Staatsversagen und Versagen der Medien. Aber was soll`s? Es geht um Profit! Sehen Sie diesen Film: „Die Opioiden Krise in den USA“.

Das Geld ist gemacht. Oxycontin-Hersteller Purdue Pharma hat Insolvenz beantragt. Ein geschickter Schachzug nach US-Recht. Pharmazeutische Zeitung

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.