Covid-19-Todesrate in Niedersachsen

0
Coronavirus Foto:Pixabay

Covid-19-Todesrate in Niedersachsen

Ich habe die Daten der Braunschweiger Zeitung von heute für Niedersachsen ausgewertet. Wenn man die noch Erkrankten nicht berücksichtigt, liegt die Todesrate bei 5,5%. Wenn man alle Infizierten und Genesenen berücksichtigt, liegt die Todesrate bei 5%. Ein Prozentsatz von 5-5,5% ist ausgesprochen hoch, auch dann, wenn die leicht erkrankten und nicht erfassten Menschen in der Statistik fehlen. Für Rentner, Übergewichtige und Menschen mit Vorerkrankungen sind diese Zahlen sehr ernst zu nehmen. Diese Zahlen sind um einen Faktor 10 von einer Grippe entfernt, auch dann, wenn man bedenkt, dass die gesundeten und nicht erfassten Menschen unberücksichtigt bleiben. Um die nicht erfassten Fälle mit einzubeziehen, wäre eine statistisch zufällige Untersuchung von mehreren Tausend Menschen notwendig, die es leider bis heute nicht gibt.

Wenn die Maßnahmen gegen Corona nicht durchgeführt worden wären, hätten wir in Niedersachsen Verhältnisse wie sie in Italien waren.

Die erfassten Zahlen zu Covid-19 aus Niedersachsen: Infektionen insgesamt 11.399, Genesene 9768, Verstorbene 570, noch Erkrankte 1.061. Berechnungen der Todesrate in Braunschweig, Wolfsburg oder Wolfenbüttel wären zu sehr von Zufällen abhängig. Die Todesrate in Wolfsburg hat die Zahlen in unserer Region nach oben getrieben.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.