Beginn der Veranstaltungsreihe „Geologische Stadtführung“

0
Burgplatz. Der Dom und die "Burg" sind aus Elm-Kalkstein erbaut. Foto: Burgplatz©Geopark HBLO

Von Deborah Trümer

Am 27. Juni 2020 startet der UNESCO Geopark Harz . Braunschweiger Land . Ostfalen zusammen mit der Braunschweig Stadtmarketing GmbH wieder seine Veranstaltungsreihe „Geologische Stadtführung zu historischen Gebäuden in der Innenstadt Braunschweigs“. Bei dem Stadtrundgang werden die Steine in ihrer Verwendung in historischen Gebäuden und Straßenpflastern gezeigt. Dabei wird den Besuchern auf anschauliche Weise vermittelt, wie Werksteine in den Gebäuden die Erd- und Landschaftsgeschichte der Region widerspiegeln. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Löwendenkmal auf dem Burgplatz. Eine Anmeldung ist erforderlich (max. 9 Personen) bei der Tourist-Information Braunschweig, Kleine Burg 14, Tel. 0531 4702040 oder online. Die Kosten betragen 8,50 € pro Person. Weitere Termine 2020: 15.8., 26.9., 17.10., 22.11., jew. um 14 Uhr.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.