Ökolandbau und urbane Landwirtschaft in Kuba

0

Ökolandbau und urbane Landwirtschaft in Kuba 08.07.2014 PAN Germany Pestizid-Brief Nr.7 /2014 Ökolandbau und urbane Landwirtschaft in Kuba

Carina Weber im Gespräch mit Fernando Funes-Monzote, Universität Mantanzas, Kuba

Der Zusammenbruch der UdSSR führte Anfang der 1990er Jahre in kürzester Zeit zu einer Auflösung der bestehenden Außenhandelsstrukturen Kubas. Dies traf die industrielle kubanische Agrarproduktion und die Lebensmittelversorgung Kubas im Kern. Carina Weber hatte damals die Gelegenheit, in Kuba mit VertreterInnen staatlicher Einrichtungen und Bauernorganisationen sowie mit privat wirtschaftenden Bäuerinnen und Bauern zu sprechen und veröffentlichtegemeinsam mit Jürgen Knirsch die PAN-Publikation „Ökolandbau in Kuba – Fiktion oder Wirklichkeit?“

Rund zwei Dekaden nach der großen Krise spricht sie nun mit dem kubanischen Agrarexperten Fernando Funes-Monzote über die damalige Situation sowie die Rolle des Ökolandbaus und der urbanen Landwirtschaft im heutigen Kuba. weiterlesen 

Spenden

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.