MUSEUM FÜR PHOTOGRAPHIE BRAUNSCHWEIG

0
Ketuta Alexi-Meskhishvili, Self-portrait in a Convex mirror, 2020 © Ketuta Alexi-Meskhishvilli

TRUE PICTURES?

Vom Dokument zum Konzept. Positionen zeitgenössischer Fotografie aus den USA

Erica Baum | Ingeborg Gerdes | Owen Gump | Rebecca Hackemann | Ketuta Alexi-Meskhishvili

11.09. – 05.12.2021

Meet the Curators

Dienstag, 28.09.2021, 18.30 Uhr

im Museum für Photographie Braunschweig, Eintritt: 5 Euro, für Mitglieder des Museumsvereins kostenlos

Gespräch und Ausstellungsrundgang mit den KuratorInnen der drei Ausstellungen von „TRUE PICTURES?“ Andreas Beitin (Direktor Kunstmuseum Wolfsburg), Stefan Gronert (Kurator Fotografie und Medien, Sprengel Museum Hannover) und Barbara Hofmann-Johnson (Leiterin Museum für Photographie Braunschweig). Hierbei werden die unterschiedlichen Konzepte und Bezüge vorgestellt.

Die Ausstellungsreihe wird von einem umfassenden Programm mit Führungen und Vorträgen, Artist Talks, Konzerten sowie einer Lesung begleitet. Mehr Informationen zu den Ausstellungen und dem Programm unter www.photomuseum.de / www.kunstmuseum.de / www. sprengel-museum.de


Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.