Heute ist Welt-Toilettentag

0
134
Toilette im Urwald von Kolumbien im Gebiet Villa Hermosa (Meta). Foto: Uwe Meier
Moderne Komposttoilette. Entwickelt von dem TU-Studenten Felix Förster

Noch immer haben vier Milliarden Menschen keinen Zugang zu einer sauberen und sicheren Toilette, und noch immer ist das Thema für viele ein Tabu. Der Welttoilettentag am 19. November, ein offizieller Aktionstag der Vereinten Nationen, erinnert an die dramatischen Folgen der fehlenden Sanitärversorgung für Umwelt, Entwicklung und die Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen

Eine Toilette „rettet Leben, ermöglicht Bildung, wirtschaftliche und soziale Entwicklung. Sie ist einer der wichtigsten Beiträge zur Wahrung der Menschenwürde“, heißt es auf der Website zum „World Toilet Day“. Weiter im Greenpeace-Magazin

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.