Phaenomenale, Grindcore & Death Metal und Wild & Tanzbar

0

24. – 27. Februar: Phaenomenale in Wolfsburg und Braunschweig
26. Februar, 11. und 16. März: Grindcore- und Metal-Konzerte in der RockBar, Wolfsburg
11. März: Toddn Killed The Videostar im Restaurant Palme, Braunschweig
1. April: Wild & Tanzbar in der Zum Schweinebärmann Bar, Braunschweig

Müller & die Platemeiercombo eröffnen die fünfte Phaenomenale am Donnerstag, 24. Februar, ab 21 Uhr im Kunstverein Wolfsburg im Schloss (das ist wirklich eins). Das Wissenschafts- und Kulturfestival findet 2011 ohne den Namensgeber Phaeno, dafür aber auch in Braunschweig statt. Unter dem Motto „Neue Freunde, neue Feinde? Die digitale Welt: Bedrohung oder Chance?“ finden bis Sonntag, 27. Februar, an 20 Veranstaltungsorten Konzerte, Lichtinstallationen, Diskussionen, Filmvorführungen und noch viel mehr statt. Die eigentliche Eröffnungsveranstaltung beginnt schon um 19 Uhr im Gartensaal des Wolfsburger Schlosses, das ganze Programm gibt es auf www.phaenomenale.com/11.


Grindcore und Death Metal in der RockBar in Wolfsburg:

Samstag, 26. Februar, ab 19 Uhr: Frozen Stage mit Etecc (Wolfsburg), Cripper und Tragic Cause sowie Metal-After-Show-Party und Zeittunnel im Uncut-Raum.

Freitag, 11. März, 20 Uhr: Schädelsang (Braunschweig), Bloodshed (Helmstedt) und In Signum sowie Metal-After-Show-Party.

Samstag, 26. März, 20 Uhr: Grind Down WOB-Town XI mit Dissouled (Wolfsburg), Cliteater, Gronibard und Paroxysm sowie feinstem „Lärm aus der Dose“ nach den Konzerten.

www.rockbar-wolfsburg.de


Die Show „Toddn Killed The Videostar“ hat eine neue Bleibe: Am Freitag, 11. März, ab 20 Uhr begrüßt Toddn seine Gäste (u.a. Roland Kremer) im Restaurant Palme (Ex-Kottan), Leopoldstraße 6.

Mehr Infos auf videostarkillers.blogspot.com.  


Die nächste Wild & Tanzbar steigt am Freitag, 1. April, in der Zum Schweinebärman Bar. Bei der Gelegenheit präsentiert DJane Claudi Soundschwester ihre neue Internetseite: www.soundschwester.de.
Mehr Infos: schweinebärmann.de.

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.