Kampage: „Niedersachsen soll Sicherer Hafen werden“

0

Von Johann Fetköter

SEEBRÜCKE Niedersachsen zum Start der Kampagne #NDSwirdSichererHafen

Seit dem 03.05.2020 läuft die Social-Media-Kampagne #NDSwirdSichererHafen der SEEBRÜCKE Niedersachsen. Das Ziel dieser Kampagne ist, dass Niedersachsen zum Sicheren Hafen für Geflüchtete wird. „Wir fordern, dass die Landesregierung ihre Möglichkeiten für die zusätzliche Aufnahme von Schutzsuchenden ausschöpft“, so Johann Fetköter von der SEEBRÜCKE Niedersachsen.

Der Kampagne haben sich bereits zahlreiche Niedersächs*innen angeschlossen, indem sie sich mit einem Schild mit der Aufschrift „Niedersachsen soll Sicherer Hafen werden“ fotografieren ließen und dieses über soziale Netzwerke veröffentlichten. Auch Prominente unterstützen die Kampagne, u.a. Klaas Heufer-Umlauf und Margot Käßmann. Die Kampagne soll verdeutlichen, dass eine breite Masse der niedersächsischen Bevölkerung die Forderung nach einem menschlichen Umgang mit Geflüchteten erhebt und sich für die Aufnahme weiterer Menschen einsetzt.

Kontakt:
E-Mail: niedersachsen@seebruecke.org
Twitter: @SeebruckeNDS
Facebook: @NDSwirdSichererHafen
Instagram: @ndswirdsichererHafen

Möchten Sie den Artikel kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.