Was ist gelogen und was Wahrheit

Nicht erst seit Trump wird das Wahlvolk von der Politik belogen. Sicher, derzeit besonders dreist und unverschämt durch den amerikanischen Präsidenten. Aber belogen wurde das Wahlvolk schon immer. Aber das forderte die Wahrheit auch nur selten ein. Wenn die Politik lügt, dann um an der Macht zu bleiben, wenn aber Zeitungen lügen oder gar Wissenschaftler mit ihren Werken, dann hat das eine andere Dimension.

Zeitungen, so habe ich mal von einem Redakteur der Braunschweiger Zeitung gelernt, haben die Aufgabe, komplexe Tatsachen in verständliche Sprache für die BürgerInnen zu übersetzen und sie haben ferner die Aufgabe, falsch von richtig zu unterscheiden und nur Berichte zu veröffentlichen, die mindestens aus zwei unterschiedlichen Quellen bestätigt sind. Das sei ein Dienst der Zeitung an den Bürger, der oft nicht die Wahrheit erkennen könne. Nicht ohne Grund spricht man von Qualitätsjournalismus. Gerne will ich das alles glauben, trotz berechtigter Zweifel.

Doch dann kommt mir DAS von RUBIKON auf den Bildschirm. Unter der Überschrift "Die BILD-Lügner - Die Frankfurter Allgemeine Zeitung verwechselt Dichtung mit Wahrheit und manipuliert dadurch die Wirklichkeit", wird mir wahrscheinlich eine dreiste Lüge der FAZ verkauft. Aha, denke ich mir, die FAZ betreibt also auch keinen Qualitätsjournalismus sondern hat eher Interesse daran die Leser zu belügen bzw zu manipulieren. Das untergräbt Vertrauen, das ohnehin auf immer maroderen Grundmauern steht.

Vielleicht wird ja besonders viel in Zeitungen und in den anderen Nachrichtenmedien gelogen, weil sie als Informationsquelle von Millionen WählerInnen genutzt werden. Immer mehr wollen anscheinend die Mächtigen in die Köpfe der WählerInnen. Denn wenn wir uns schon eine Demokratie leisten und noch eine pluralistische Gesellschaft leisten wollen, dann sollen wir wenigstens so wählen, dass die Mächtigen, also die Geldelite mit politischem Einfluss, weiter ihren Einfluss behält. Deswegen die Lüge, die eine Form der Manipulation ist.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok