Nicht gedruckter Leserbrief - "Pressefreiheit"

"Thema des Tages: Pressefreiheit" steht auf Seite 2 der Braunschweiger Zeitung vom Samstag, 4. August 2007. Ein vortreffliches Thema! Wie frei ist denn die Braunschweiger Zeitung, wie steht es denn mit der Pressefreiheit in Braunschweig? Ach, darum geht's in dem Artikel ja gar nicht! Schade. Dabei wäre das doch gerade einmal ein wichtiges und aufschlußreiches Thema. Sofern es die Braunschweiger Zeitung erlaubt bekommt, sich in diesem Punkt frei zu äußern. Davon gehe ich als Leser jedoch mittlerweile nicht mehr aus - dafür gab es in der Vergangenheit zu viele Gegenbeispiele (NiWoBau, El Kurdi, Abwasser ECE, Mundstock, "Schloß"-Finanzierung, Quadriga-Verzögerungen, ...). Also bleibt mir wie immer nichts weiter übrig, als mich andernorts um Wahrheiten und vollständige Informationen zu bemühen.
Vielen Dank für diese immerhin unterhaltsame Realsatire,

Matthias Bosenick                              Braunschweig

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok