AAI zur Erreichbarkeit der Innenstadt

0
AAI lud zum Info- und Netzwerkabend Am 31. August lud der Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. (AAI) gemeinsam mit dem Autohaus Holzberg und dem E-Center...

Die guten Eindrücke der letzten Tage

0
Erfolgreiche Demonstration heute am 24.5. von Fridays for Future Laut Polizei waren es 2500 Demonstranten. Sprecher: dann sind es bestimmt 3000. Es wurden interessante, auch...

Braunschweiger Filmfestival erhält Fair Festival Award

0
Von Lynn Luise ZuberPresseteam Braunschweig International Film Festival Im November findet das Braunschweig International Film Festival (BIFF) bereits zum 36. Mal statt: Eine Historie, die...

Unklare Verkehrsführung auf dem Bienroder Weg

0
"Pressemeldung" SPD-Fraktion möchte die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger verbessernDie teilweise völlig undurchsichtige Verkehrsführung am Bienroder Weg verärgert bereits seit längerem Radfahrer und Fußgänger....

Einladung zum Herbstvortrag des Informationskreises für Raumplanung

0

Wie jedes Jahr veranstaltet die Regionalgruppe Braunschweig/Hannover des Informationskreises für Raumplanung e.V. (IfR) auch dieses Jahr wieder ihren Herbstvortrag, zu dem ich herzlich einladen möchte!

Am 3. November 2006 hält Herr Bernd Wiesner, IfR (Eigenbetrieb Salzgitter Grundstücksentwicklung) einen Vortrag über

"Effiziente Grundstücksentwicklung durch Gründung eines kommunalen
Eigenbetriebs?! – Ein Erfahrungsbericht“


Zum 31. Dezember 2004 wurde der Eigenbetrieb Salzgitter Grundstücksentwicklung (EB SZGE) gegründet. Ein wesentliches Ziel der Gründung ist die Umsetzung des Wohnbaulandprogramms der Stadt Salzgitter, also die Schaffung von günstigen Wohnbauplätzen. Nach fast zwei Jahren Arbeit des Eigenbetriebs soll ein erster Erfahrungsbericht abgegeben und zu einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema anregt werden.

Weihnachtsmarkt muss am 23. Dezember schließen

0
Land Niedersachsen verordnet Weihnachtsruhe Die Landesregierung hat mit der jüngsten Aktualisierung der Corona-Verordnung eine Weihnachtsruhe vom 24. Dezember bis zum 2. Januar 2022 für das...

27 Initiativen für einen sozialen und nachhaltigen Haushalt 2022

0
Von Ratsfraktion "DIE FRAKTION." DIE FRAKTION. - DIE LINKE., Volt und Die PARTEI legt umfangreiche Verbesserungsvorschläge vor Mitte Oktober legten der inzwischen ausgeschiedene Oberbürgermeister Markurth und...

Naturschutz: Was sagen die OB-Kandidat*innen?

0
Zu Beginn dieser Dokumentationsreihe hat die Redaktion die OB-Kandidat*innen vorgestellt. Die zu den Themenblöcken gehörenden Antworten folgen nun weiter schrittweise in gewürfelter Reihenfolge. Leider...

Haltung zeigen! Demokratie schützen!

0
Am kommenden Freitag den 2. Juli, plant die „Alternative für Deutschland" ihren Wahlkampfauftakt in Braunschweig, um 17:00 Uhr, auf dem Schlossplatz.   Wir rufen alle demokratischen...

75 Jahre nach der Befreiung: – ehrt Braunschweig immer noch die Täter?

1
Heute vor 75 Jahren wurden mit der Befreiung der letzten Konzentrationslager an der Donau (Mauthausen, Gusen, St. Georgen, Langenstein - alle nahe Linz) auch...

Aktuelles

Meistgelesen