„Wir müssen schneller und kostengünstiger bauen“

2
Von Thorsten Köster In der letzten Ratssitzung wurde mit dem Votum für den baulandpolitischen Grundsatzbeschluss einmal mehr festgehalten, dass wir schneller und kostengünstiger bauen müssen,...

Stadthalle: Übergeordnetes öffentliches Interesse statt Denkmalschutz

0
Heidemarie Mundlos: Kongressstandort mit Stadthallen-Neubau zukunftssicher Claas Merfort: Starker Wettbewerbsvorteil mit stabiler Auslastung Stadtverwaltung versteckt sich hinter Paragraphen BRAUNSCHWEIG (3. Februar 2022). Die Stadtverwaltung macht es sich...

Stadtentwicklung und Stadtplanung: Was sagen die OB-Kandidat*innen?

0
Zu Beginn dieser Dokumentationsreihe hat die Redaktion die OB-Kandidat*innen vorgestellt. Die zu den Themenblöcken gehörenden Antworten folgen nun weiter schrittweise in gewürfelter Reihenfolge. Leider...

Braunschweig in Bewegung – das Radverkehrskonzept soll fortgeschrieben werden“

0

"Pressemitteilung"

Das Radverkehrskonzept der Stadt Braunschweig soll fortgeschrieben und überarbeitet werden. Das geht aus einer Anfrage der SPD-Ratsfraktion an die Verwaltung hervor: „Seit dem Jahr 1995, als das Radverkehrskonzept auf Betreiben der SPD erstmals beschlossen wurde, hat sich in Braunschweig viel bewegt. So belegt Braunschweig im ADFC-Fahrradklimatest mittlerweile bundesweit Platz sieben unter den Städten über 200.000 Einwohnern. Dennoch ist es an der Zeit, den Plan zu überdenken. Es freut mich, dass die Verwaltung das auch so sieht und sich dem Thema annehmen möchte“, sagt Manfred Dobberphul, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion.

BS NEU DENKEN: Angemessene Ehrung der Widerstandskämpfer auf dem „Garnisonfriedhof“

0

In der Reihe "BS NEU DENKEN" präsentiert der Braunschweig Spiegel Vorschläge aus dem Bürgerhaushalt, welche die Stadt lebendiger und lebenswerter gestalten. Eine Stadt bietet sehr viel mehr Möglichkeiten für Regionalpolitiker, als Wohnungen zu bauen, Einkaufszentren zu errichten und Industrie anzusiedeln. Diese Reihe soll zum Denken anregen und liefert Impulse für eine ganzheitliche Stadtentwicklung. Wir hoffen, dass langfristig einige der Vorschläge umgesetzt werden!


Teil 7: Angemessene Ehrung der Widerstandskämpfer auf dem "Garnisonfriedhof"

Offener Brief an das Georg-Eckert Institut – Bibliotheksneubau

0
Offener Brief Bürgerinitiative Baumschutz Braunschweigc/o Umweltzentrum Braunschweig e. V.Hagenbrücke 1/2, 38100 Braunschweigbi-baumschutz-braunschweig@gmx.de   An dasGeorg-Eckert-InstitutLeibniz-Institut für Internationale SchulbuchforschungHerrn Eckhardt FuchsCeller Straße 338114 Braunschweig   ...

SPD lud zu „Magni neu gedacht“ ein – lebhafte Beteiligung der AnwohnerInnen

0
  Nichts geht mehr: So wie hier staut es sich regelmäßig auf der Kreuzung Ackerhof.  Foto: SPD Braunschweig-Innenstadt  Schlechte Luft, zu viel Autoverkehr, zu...

Klein Venedig – Steg-Konzert-Saison in der VITA-VILLA

0
Dank der freundlichen und unbürokratischen Unterstützung durch die „Braunschweigische Landessparkasse“, die Stadt Wolfenbüttel, die „Braunschweigische Sparkassenstiftung“ und die „Stiftung Braunschweiger Landschaften“, wird das, was...

Energiesperren sechs Monate aussetzen

0
Von Sandra Zecchino, Geschäftsführerin Die FRAKTION. (DIE LINKE., Volt, Die PARTEI) „Die steigenden Energiepreise sind für immer mehr Menschen ein großes Problem. Hier ist auch...

Universum Filmtheater Braunschweig veranstaltete Corona-Filmplakat-Wettbewerb

0
Von Volker Kufahl 38 Entwürfe eingereicht – Gewinner ist „Lockzilla“ von Kristina Koch Unter dem Motto „Stell Dir vor, Du würdest einen Film über die Pandemie...

Aktuelles

Meistgelesen