Zeig uns deine Region: Noch bis 9. März beim Fotowettbewerb „Heimatliebe“ mitmachen

"Pressemeldung"

Natur und Architektur, Leben und Arbeiten, Ruhe und Hektik – knapp 500 eingereichte Fotos zeigen auf meine-region.de, wie schön und facettenreich die Region ist. Unter dem Motto „Heimatliebe“ hatte der Blog Anfang dieses Jahres zum Fotowettbewerb aufgerufen. Kreative Hobby- und Profi-Fotografen haben noch bis einschließlich 9. März die Möglichkeit, sich mit ihren Bildern zu beteiligen. Danach wählt eine siebenköpfige Jury aus Wissenschaftlern, Künstlern und Unternehmern die besten Fotos aus. Hinzu kommt ein Preis für den Publikumsliebling, den Besucher der Website über den „Gefällt-mir“-Button direkt wählen können. Insgesamt zehn Gewinner dürfen sich über Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro freuen.

Landschaften, farbenfrohe Lichter belebter Straßen und historische Fassaden – eine bunte Mischung diverser Orte und Eindrücke aus der Region steht zum Begutachten und Staunen auf fotowettbewerb.meine-region.de bereit. Aus allen Bereichen der Region rund um die Städte Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter und Landkreise Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Peine und Wolfenbüttel haben Heimatliebhaber und Gäste ihre Lieblingsmotive eingereicht. Julius von Ingelheim, Geschäftsführer der Allianz für die Region, schaut regelmäßig nach neuen Wettbewerbsbeiträgen. „Ich lebe schon viele Jahre hier. Durch die zahlreichen Einsendungen entdecke ich immer wieder unbekannte Ecken der Region. Einige davon habe ich bereits fest eingeplant für den nächsten Wochenendausflug“, freut sich das Jurymitglied über die Vielfalt und die große Resonanz am Wettbewerb. Das bestätigt auch Jurymitglied Claudia Kayser von der Volksbank BraWo, die den Wettbewerb als Sponsor unterstützt: „Durch die tollen Fotos sehe ich immer wieder, wie schön es hier in unserer Heimat ist. Es wird nicht leicht sein, zusammen mit den anderen sechs Jurymitgliedern, aus der Vielzahl der faszinierenden Bilder die besten auszuwählen.“
Neben von Ingelheim und Kayser gehören Benjamin Heidersberger (Institut Heidersberger in Wolfsburg), Barbara Hofmann-Johnson, (Museum für Photographie Braunschweig), Prof. Dr. Jutta Tränkle, (Ostfalia Hochschule), Prof. Dr. Gosbert Adler (HBK Braunschweig) und Christian Wiesel (Allianz für die Region GmbH) zur Jury.
Die Prämierung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit am 6. April 2017 statt. Die Siegerfotos werden zusammen mit bis zu 25 weiteren Bildern vom 7. April bis 28. April 2017 in der Hauptstelle der VolksbankBraWo am Berliner Platz 2 in Braunschweig ausgestellt. WeitereInformationen, Teilnahmebedingungen und die Einsendungen der Wettbewerbsteilnehmer unter www.fotowettbewerb.meine-region.de.


Additional information