Braunschweiger Löwe - Wissenswertes über das Wahrzeichen der Löwenstadt -

(Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Gerald Grote)

Das Wahrzeichen der Stadt, der Braunschweiger Löwe, hat in seinen 850 Jahren einiges erlebt: einen Umzug, mehrere Restaurierungen und eine heimliche Flucht. Weitere wissenswerte Fakten und witzige Details vermittelt eine Infografik auf dem Löwenstadtblog. Es ist der letzte Beitrag der vierwöchigen Blog-Serie anlässlich des Jubiläums des Braunschweiger Löwen.

„Die Infografik zeigt 21 amüsante, wissenswerte und spannende Fakten rund um den Braunschweiger Löwen und seine Kopien“, erläutert Christina Böhm, Bereichsleiterin beim Stadtmarketing. „So war er von 1990 bis zur Euro-Einführung auf einer 5-Pfennig-Marke zu sehen – um vorab ein Detail zu verraten.“

Neben der Infografik sind im Rahmen der vierwöchigen Jubiläums-Serie ein Interview mit Dr. Regine Marth, eine Übersichtskarte der Löwenkopien in Deutschland sowie ein Video über die Heinrich-Sage auf dem Löwenstadtblog erschienen. Alle Veröffentlichungen sind unter www.loewenstadtblog.de/category/850jahre zu finden.

Submit to FacebookSubmit to Twitter

Additional information