VfB Rot-Weiß 04 wählt Vorstand

 

Im Rahmen der Ordentlichen Mitgliederversammlung 2016 des VfB Rot-Weiß 04

wurde folgender Vorstand gewählt:

  1. Vorsitzender: Udo Sommerfeld; 2. Vorsitzender: Wolfgang Hoffmeister;
    Kassierer: Werner Flügel; Schriftführer: Bernhard Schnelle; Sportwart: Ulrich Wiechoczek.

    Weiter wurden gewählt:
    Sozialwart: Michael Höbbel; Pressewart: Bernhard Schnelle;
    Ältestenrat: Axel Müller; Rolf Steger und Frank Kalberlah;

Beirat: Günter Rosenthal; Kassenprüfer: Lutz Schrader, Günter Rosenthal.

Winfried Beddig wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied ernannt.

Helmut Gille, Ursula Höbbel und Jörg Heiner Wegener wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft mit der Goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet.

Die Silberne Vereinsnadel für 15 Jahre Mitgliedschaft erhielt Bodo Maletz.

 

 

magni läuft … lädt ein zur Fastenaktion 'Sieben Wochen mit ... Laufschuhen'

Die Temperaturen liegen zwar noch nahe Null Grad, dennoch die Laufsaison erwacht bereits aus dem Winterschlaf. Der Lauftreff "magni läuft ..." der Kirchengemeinde St. Magni startet am 09. Februar 2016 seine diesjährige Fastenaktion 'Sieben Wochen mit ... Laufschuhen'.

Aufstieg im ersten Jahr

Große Freude bei den Fußballern der 3. Herren des VfB Rot-Weiß: Bereits im ersten Jahr ihres Bestehens schaffte die Mannschaft den Aufstieg in die 2. Kreisklasse. Das von Björn Grosser und Oliver Walther betreute Team meldet für die neue Saison auch bereits drei Neuzugänge: Adrian Somrei wechselt vom TuS Cremlingen an den Madamenweg, von der TuS Erfenbach kommt Sebastian Ujvari und Karim Kanaan wechselt vereinsintern von der 2. in die 3. Mannschaft.

Café FACE Lounge - Neuer Sponsor für Rot-Weiß

 Ohne Sponsoren läuft heute auch im Amateursport nichts.

Die frisch in die Kreisliga aufgestiegenen Fußballer des  VfB Rot-Weiß Braunschweig haben aktuell mit dem Braunschweiger Café FACE Lounge für die nächsten zwei Jahre einen Sponsoringpartner gefunden, bedanken sich hierfür ganz herzlich und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

      

 

Rot-Weiß feiert Aufstieg

Die Fußballer des VfB Rot-Weiß haben zwei Spieltage vor Saisonende den Wiederaufstieg in die Kreisliga geschafft. Im Auswärtsspiel in Ölper ging die Elf von Thomas Dorawa von Beginn an konzentriert zu Werke  und feierte einen nie gefährdeten 5:0-Erfolg. Bei nunmehr 67 Punkten und einem Torverhältnis von 117:19 ist dem Team vom Madamenweg die Meisterschaft  der 1. Kreisklasse Staffel 2 nicht mehr zu nehmen.
Die offizielle Meisterfeier findet am kommenden Wochenende nach dem Heimspiel gegen Volkmarode II statt.

Die Tore in Ölper erzielten Dario Cendamo (2), Onur Evci (2) und Brian Hotani.

VfB Rot-Weiß bietet Badminton an

Der Sportverein VfB Rot-Weiß Braunschweig hat seit wenigen Tagen eine neue Sparte: Eine Badminton-Freizeitsport-Abteilung hat sich konstituiert.

Die neu gewonnenen Sportfreunde treffen sich jeweils am Sonntag von 18.30 – 20.30 Uhr in der Sporthalle Sidonienstraße. Interessierte können unter der Rufnummer 05305 / 301898 Kontakt mit dem Abteilungsleiter Robert Bubenzer aufnehmen.

E-Junioren feiern Aufstieg

Die Fußball-E-Junioren des VfB Rot-Weiß 04 Braunschweig haben am vergangenen Wochenende den Aufstieg in die Kreisliga perfekt gemacht. Das Team vom Madamenweg konnte alle Punktspiele der Staffel 2 gewinnen und erzielte dabei ein Torverhältnis von 56:20. Entsprechend groß war die Freude bei Trainer Tufan Peker und der ganzen Mannschaft.
(Foto: Werner Flügel)

Neues inklusives Sportangebot für Kinder

Parkour - hinter diesem Namen versteckt sich eine moderne Sportart, bei der Hindernisse spielerisch überwunden werden. Die Art und Weise, wie die Hindernisse überquert werden, ist dabei einzig und allein von den Fähigkeiten des einzelnen Sportlers abhängig. Außerdem können die Hindernisse individuell angepasst werden.

VfB-Senioren feiern Meisterschaft

Die Fußball-Senioren des VfB Rot-Weiß 04 Braunschweig haben die Meisterschaft in der Ü42-Staffel 4 gewonnen. In 14 Spielen gab es nur eine einzige Niederlage und ein Torverhältnis von 83 : 38.

Die erfolgreiche Mannschaft oben von links: Joachim Kokotz, Sven Höbbel (Betreuer),  Dirk Höbbel, Peter Mader, Thomas Hoffmann, Maic Schrader, Helmut Gille, Andreas Heickel, Robert Bosacki, Thomas Pils, Flint Rosner.
Unten von links: Michael Höbbel, Thomas Schridde, Andreas Wiese, Uwe Müller, Michael Möller.
rot-weiss-braunschweig.com

Großzügige Spende

Die Stiftung „Unsere Kinder in Braunschweig" hat die Jugendabteilung des Sportvereins VfB Rot-Weiß 04 mit einer Spende in Höhe von Euro 4.600 unterstützt. Für diese Summe wurden Trainingsmaterialien für die Kinder angeschafft und das Patenschaftsmodell des Vereins für Kinder aus sozial benachteiligten Familien gefördert. Bei der symbolischen Scheckübergabe durch Frau Barbara Rupprecht vom Stiftungsvorstand bedankten sichVfB-Jugendleiter Karl-Heinz Brennecke (links) und der Vereinsvorsitzende Udo Sommerfeld für die großzügige Unterstützung. rot-weiss-braunschweig.com

Additional information