P

Braunschweiger Winterzyklus startet am 29. Oktober 2006

Am Sonntag, den 29.10. 2006 startet um 11.00 der 6. Braunschweiger Winterzyklus. Der von den Braunschweiger Pétanque-Vereinen seit der Wintersaison 2000/2001 soll die "Winterpause" überbrücken. Jahreszeitgemäß werden bei den Turnieren nur 4 Runden mit Zeitbegrenzung.

Es Super-Mêlée "nach Braunschweiger Art" gespielt. Das heißt, nach der ersten Runde werden die jeweils Erfolgreichsten mit den bis her am wenigsten Erfolgreichen als Team zusammengelost. Das Turnier ist auch Hobby-Spielerinnen und - Spielern offen, die so die Chance haben Boule als Turniersport auszuprobieren und mit erfahrenen Spielerinnen und Spielern in einem Team zu spielen.


Insgesamt werden 10 Turniere ausgetragen und eine Rangliste erstellt. Im letzten Jahr gewann Honoré Balié vor Michael Brüggemann und Jürgen Stein (alle Magni-Bouler) den Winterzyklus. Die Gesamtrangliste führt Jürgen Stein (Schwalbe Hannover) vor Ohannes Tapyuli (Braunschweig) und Marc May (Schwalbe Hannover) an.

Alle Termine der Saison 2006/2007 (jeweils 11.00 Uhr)

29.10. BffL - Parnitzweg 5 (auf dem Stadtplan) Haltestelle Wartheweg ( BVAG )

12.11. Wolfsburg

26.11. TuRa - Bienroder Weg 51

10.12. Magni-Bouler (Griegstraße)

07.01. TuRa - Bienroder Weg 51

21.01. Magni-Bouler (Griegstraße)

04.02. TuRa - Bienroder Weg 51

18.02. Magni-Bouler (Griegstraße)

04.03. Wolfsburg

19.03. BffL - Parnitzweg 5

weitere Informationen auf www.petanque-bs.de


Additional information