Vegane Klamotten - eine besondere Herausforderung

Bambus ist als Pflanzenfaser zunehmend beliebt. Der Anbau ist sehr umweltfreundlich. Damit die Faser aber sanft und kuschelig wird und angenehmen Tragekomfort garantiert, muss sie zahlreiche chemische Prozesse durchlaufen damit Viskose entsteht. Die Umweltfreundlichkeit ist somit sehr in Frage zu stellen. Viskose kann aus jeder Zellulosefaser hergestellt werden, so auch aus Baumwolle, Nesselfaser aus Brennnessel oder Hanf.

Vegan zu leben scheint um sich zu greifen. Die Regale in den Supermärkten sind voll und vegane Restaurants gibt es seit Jahren - auch in Braunschweig -. Natürlich gibt es auch Messen wie in Braunschweig, auf denen Veganes angeboten wird. Die Ernährungsindustrie hat sich auf Veganismus längst eingestellt. Ist dieses Lebensform schon beim Essen nicht so einfach, so ist sie bei der Kleidung eine echte Herausforderung. Da geht es nicht nur um den Ersatz von Lederschuhen und Ledergürtel, es geht auch um Fragen, wie etwas hergestellt wird. Der "Inter­na­tio­naler Verband der Natur­tex­til­wirt­schaft e. V." hilft hier weiter.

Submit to FacebookSubmit to Twitter

Additional information