Jetzt geht`s lo-os, jetzt geht`s lo-os, jetzt geht`s l......

Die Suche nach einem Endlager für Atommüll, soll nun ernsthaft in Angriff genommen werden. Dazu wurden einige neue Behörden geschaffen. Na ja, "wenn`s der Wahrheitsfindung dient", könnte man den Spruch von Fritz Teufel auch hier anbringen, als er vor dem Berliner Kammergericht nicht aufstehen wollte.

Der Schacht Konrad in unserer Region ist für schwach radioaktiven Atommüll vorgesehen. Unter Tage wird in dem ehemaligen Eisenerzbergwerk schwer gearbeitet, denn bald soll die Einlagerung losgehen. An 2022 ist gedacht. Hier ein Lagebericht aus Salzgitter: "Jobs für die Ewigkeit".


Additional information