Zur Bundestagswahl: "Umweltpolitik abgemeldet?"

Pressemitteilung

Das Umweltzentrum Braunschweig e.V. lädt ein zu einer Diskussionsveranstaltung unter dem Titel:

„UMWELTPOLITIK ABGEMELDET?“.

Es diskutieren am Donnerstag, 7. September 2017 um 19.00 Uhr im

Haus der Kulturen Braunschweig, Am Nordbahnhof 1:

Dr. Carola Reimann (MdB, SPD),

Juliane Krause (Bündnis 90/Die Grünen),

Cihane Gürtas-Yildirim (Die Linke),

Carsten Müller (MdB, CDU),

Ingo Schramm (FDP),

Mirco Hanker (AfD) und

Paul Deutsch (MLPD)

unter der Leitung von Dr. Uwe Meier, ev. Akademie Abt Jerusalem und braunschweig-spiegel.de.

Es geht um aktuelle Themen der Umweltpolitik wie Landwirtschaft, Verkehr (auch mit Blick auf die Bodenversiegelung) sowie für unsere Region natürlich von herausragender Bedeutung: Atommüll.

Veranstalter ist das Umweltzentrum Braunschweig e.V., Hagenbrücke 1/, 38100 Braunschweig

Tel.: 05 31 / 12 59 92 - Fax: 05 31 / 12 59 95 www.umweltzentrum-braunschweig.de

 Das Umweltzentrum wird gefördert von der Stadt Braunschweig


Additional information