Kulturhöhepunkte 2017 auf der Messe „Reisen Hamburg“ - Braunschweig präsentiert sich in Hamburg

"Pressemeldung"

Vom 8. bis 12. Februar 2017 stellt die Braunschweig Stadtmarketing GmbH auf der Messe „Reisen Hamburg“ die kulturellen Höhepunkte der Löwenstadt im Jahr 2017 vor. Im Fokus stehen dabei vor allem das Reformationsjubiläum und das neueröffnete Herzog Anton Ulrich-Museum, aber auch die vielfältigen Veranstaltungen, die während des gesamten Jahres stattfinden, sollen zahlreiche Gäste nach Braunschweig locken.

(Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

Die Löwenstadt Braunschweig informiert die Besucherinnen und Besucher in Halle B4 am Stand 309. Die größte Tourismusmesse Norddeutschlands feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. An vier Tagen präsentieren rund 850 Aussteller aus aller Welt Urlaubsideen und Freizeittipps.
Auch die Braunschweig Stadtmarketing GmbH ist schon lange mit in Hamburg dabei. „1980 präsentierte sich die Stadt das erste Mal auf der Messe und es ist toll, dass wir seit über 35 Jahren viele treue Gäste ansprechen, um sie dann in Braunschweig zu begrüßen.“, freut sich Nina Bierwirth, Bereichsleiterin beim Stadtmarketing.

Höhepunkt ist das 500-jährige Reformationsjubiläum, das mit Ausstellungen und zahlreichen Veranstaltungen in der Löwenstadt gefeiert wird. Auch das im letzten Jahr neueröffnete Herzog Anton Ulrich-Museum soll auf der Messe Lust auf einen Besuch in Braunschweig machen. Bierwirth erklärt: „Die Stadt bietet zahlreiche kulturelle Höhepunkte in 2017. Das gesamte Jahr über gibt es nicht nur interessante Veranstaltungen. Eine attraktive Innenstadt lädt zum Einkaufen ein und die Geschichte der Stadt, die über zehn Jahrhunderte umfasst, lässt sich auf kurzen Wegen entdecken.“

Am Stand der Braunschweig Stadtmarketing GmbH können Besucherinnen und Besucher außerdem ihr Glück versuchen und bei einem Gewinnspiel mitmachen: Für zwei Personen geht es an einem Wochenende mit Übernachtung im FourSide Hotel und einer Führung durch das neueröffnete Herzog Anton Ulrich-Museum in die Löwenstadt. Bei einer Kurzreise können zwei weitere Gewinner mit einer Übernachtung ein 3-Gänge-Menü und einen Museumsbesuch genießen. Auch das Reise- und Kulturmagazin MERIAN Braunschweig und weitere Eintritte in das Herzog Anton Ulrich-Museum werden verlost.
Das neueröffnete Herzog Anton Ulrich-Museum beherbergt als eines der ältesten und bedeutendsten Kunstmuseen in Deutschland viele namhafte barocke Meister.

Submit to FacebookSubmit to Twitter

Additional information