Wir Unterzeichnende verbitten uns einen staatlichen Schutz des Reformationstages

Elke Almut Dieter, Braunschweig
Gabriele Canstein, Braunschweig
Hans Goswin Clemen, Braunschweig
Renate Clemen, Braunschweig
Brigitte Constein-Gülde, Braunschweig
Kurt Dockhorn. Braunschweig
Marlis Fay-Rautenberg, Braunschweig
Albrecht Fay, Braunschweig
Eberhard Fincke, Braunschweig
Inge Gerlach, Braunschweig
Hartung Alfred, Wolfsburg
Hartung Mechthild, Wolfsburg
Hartwig Hohnsbein, Göttingen
Heide Janicki, Braunschweig
Helmut Käss, Braunschweig
Andreas Klepp, Braunschweig
Hans Kottke , Braunschweig
Anke  v. Kowalski, Offleben
Diethelm Krause-Hotopp, Destedt
Ingrid Krüger, Braunschweig
Dietrich Kuessner, Braunschweig
Jürgen Kumlehn, Wolfenbüttel
Ina Kurrat, Braunschweig
Dieter Lent, Wolfenbüttel
Horst Neumann, Braunschweig
Paul Pockrandt, Braunschweig
Jerome Rank, Braunschweig
Jürgen Reuter, Braunschweig
Ulrike Schmitz, Braunschweig
Jürgen Schrader, Braunschweig
Hans Dieter Schultze, Braunschweig
Sigrid Sonnenberg, Eschershausen
Horst Vergin, Braunschweig
Angela Vorwerk, Braunschweig
Gudula Wegmann, Braunschweig
Michael Wettern, Braunschweig
Peter Wicke, Wolfenbüttel
 
Braunschweig den 12.3.2018
 

Eine Braunschweiger Bürgerinitiative lehnt kategorisch einen staatlichen Schutz für den Reformationstag ab. Es ist den evangelischen Kirchen unbenommen, wie bisher den Reformationstag mit Gottesdiensten zu begehen. Sie bedürfen dazu nicht eines staatlichen Schutzes.

 

Ein Reformationstag als Staatsfeiertag beschädigt die Nachbarschaft zur katholischen Kirche, belastet das Verhältnis zu den jüdischen Gemeinden und nimmt keine Rücksicht auf die fortschreitende Säkularisierung der Gesellschaft.

 

Die Bürgerinitiative schlägt als Datum eines Staatsfeiertages den 8. Mai oder den 23. Mai als einen für alle Bürgerinnen und Bürger gültigen Feiertag vor.

 
Für die Bürgerinitiative Michael Wettern, Dietrich Kuessner.
 
 

2CSB - 2 Click Social Buttons: Dieses Plugin lädt den Code der ausgewählten sozialen Netzwerke erst, wenn der Benutzer die Buttons per Mausklick akiviert. Somit werden keine Daten des Besuchers ohne der aktiven Teilnahme und der damit verbundenen Zustimmung übertragen. Projektseite

Additional information