Diskussionsveranstaltung mit Adel Amer - Generalsekretär der KP Israel

Diskussionsveranstaltung mit: Adel Amer - Generalsekretär der KP Israel
Montag, 15. Januar 2018, 19 Uhr, Brunsviga, Kreativraum, Karlstraße, Braunschweig

Informationen aus erster Hand:

  • Chancen der linken Kräfte in Israel.
  • Perspektiven des Kampfes um Frieden und Demokratie.
  • Möglichkeiten friedlicher Lösungen im Konflikt Palästina-Israel.

Unser Gast Adel Amer ist seit 2015 Generalsekretär der Kommunistischen Partei Israels(CPI). Er stammt aus Kufur Kassem, einem israelisch/arabischen Ort östlich von Tel Aviv, auf der israelischen Seite der „grünen Linie“ zur Westbank. Von Beruf ist er Pädagoge und leitet Gruppen an in Erziehung zur Demokratie. Außerdem erwarb er einen Bachelor in Kommunikationswissenschaften an der Moskauer Universität. Er erklärte zu seinem Amtsantritt, dass die anhaltende brutale Besetzung, immer größer werdende Siedlungen, die zunehmende Ausbeutung der arbeitenden Menschen sowie wachsender Rassismus und Faschismus mehr denn je einen radikalen Politikwechsel erforderten. „Wir halten an unseren Grundwerten und Grundsätzen eines gerechten Friedens, der Gleichheit, der Demokratie und der sozialen Gerechtigkeit als Schritte auf dem Weg zum Sozialismus fest.“ Dazu müssten diese Werte und Prinzipien in beiden Völkern Israels verankert werden, vor allem in der Arbeiterklasse.


Additional information