Traum und Wirklichkeit - Malerei und Grafik Gudrun Brüne

Einladung der Stiftung Prüsse zur Vernissage der Ausstellung Gudrun Brüne

Am Donnerstag, dem 14. September 2017 um 18.00 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die St.-Martini-Kirche ein:

Mit Musik, einem kleinen Imbiss und einem Glas Wein feiern wir mit Gudrun Brüne die Eröffnung dieser ganz besonderen Kunstausstellung.

Gudrun Brüne zählt zu den bedeutenden deutschen bildenden Künstlerinnen und Künstlern der Gegenwart. Ihre ausdrucksstarken Gemälde sind erstmals in Braunschweig zu sehen.

Dabei u.a. ihre Puppen- und Maskenbilder, die bildhaft für den manipulierten Menschen stehen. Es ist ihr kritischer Blick auf die Welt und ihr Protest gegen das Wegschauen.

Die Kunsthistorikerin Frau Prof. Dr. Ada Raev, Kunsthistorikerin an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, wird uns in ihre Kunst einführen.

Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Ausstellungsbesichtigung in der jakob-kemenate, der kemenate-hagenbrücke und dem Bankhaus Löbbecke, das an diesem Abend ihre Tore extra für Sie öffnet!

 

 

 


Additional information