“Kanarienvogelkantate” von G. P. Telemann

 DIE VITA-MINE – Karl-Marx-Str.6 38104 Braunschweig

Mittwoch, 12.04.2017  20.00 Uhr – Eintritt frei – Die Künstler ziehen den Hut!

Im Rahmen der Ausstellung “Das Gelbe vom Auge” von Knud Balandis findet ein durch eine Lesung ergänztes Konzert statt.

Neben Liedern der Romantik unter anderem von Schumann, Taubert und Franz wird auch passend zu Karfreitag (wie auch zu einigen ausgestellten Objekten) die “Trauermusik um einen kunsterfahrenen Kanarienvogel” von Georg Philipp Telemann erklingen.

Ausführende sind: Knud Balandis – Gesang, Caroline Faißt – Querflöte, Ute Stickforth – Bratsche, Irmela Roelcke – Orgel . Es liest Peter Nikolaus Heikenwälder.

Hutkasse.

Submit to FacebookSubmit to Twitter

Additional information