„Wechsel-Spiel“ von Gisela Salverius im Werkschauraum

Ausschnitt: ACHTSAMKEIT Foto: Salverius

Zur Ausstellungseröffnung der in Vechelde lebenden Künstlerin Gisela Salverius sind alle herzlich in den Werkschauraum eingeladen mit einer großen Auswahl von Gemälden und Objekten.
Gisela Salverius über ihre Kunst: „Zu meinen Lieblingsmotiven gehören märchenhafte und mystische Phantasielandschaften, Städte und Dörfer (oft mit orien-talischen und abendländischen Einflüssen).
In den letzten Jahren sind dann Natur-, Mensch- und Tierdarstellungen, Materialmixbilder und Skulpturen hinzugekommen. Meine Bilder sind farbintensiv und vermitteln Sehnsüchte nach einer heilen Welt. Sie stehen im Gegensatz zu der oft tristen und grauen Realität.“

 Vernissage: 21.03.2017 ab 18:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 21.03. - 21.05.2017

WERKSCHAURAUM
Ernst-Amme-Straße 5 & 24
38114 Braunschweig