7 + 1 Fragen an: Lauri Rhode

1. Wer bist Du? Beschreib Dich in einem Satz!

Ich bin Jan Rhode auch bekannt als Lauri. Ich bin Christenpunk (Was manche schockieren wird, Haha) und außerdem Künstler.

 

2. Warum lohnt es sich, eine Ausstellung von Dir zu besuchen?

Weil es zu einen zeigt, dass Punk durchaus auch Kunst sein kann, und zum anderen, weil es unterhaltsam ist.

 

 

3. Welche Bilderserie möchtest Du hier präsentieren und warum?

Ich stelle meine Bilderserie in meiner Ausstellung/Vernissage ''Punk als Kunst'' aus, weil ich den Leuten zeigen will, dass Punk, was ja auch mehr oder weniger Kunst ist, auch Kunst sein kann, wie ich bereits schon gesagt habe. Punk in Form von Kunst, also Gemälde u.s.w. gab es schon Anfang der 80er.

  • 01
  • 02
  • 03

Simple Image Gallery Extended

4. Was war Dein spannendstes Kunsterlebnis?

Spannend? Keine Ahnung. Man muss geduldig sein ... zu Spannung fällt mir gerade nichts ein.

 

5. Wo findet man Dich im Internet?

Bei www.NeunRaumKunst.de und im Fratzenbuch, also Facebook.com

 

6. Welche Unterstützung wünschst Du Dir von der Stadt Braunschweig?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass mich die Stadt Braunschweig in irgend einer Form unterstützen wird, denn ich bin erst seit kurzem Künstler und Kunst u.s.w. ist ja in Braunschweig eher selten zu finden.

  • 04
  • 05
  • 06
  • 07

Simple Image Gallery Extended

7. Welche Botschaft hast Du mit Deiner Kunst?

Punk kann auch Kunst sein, und ich entfalte mich dadurch frei.

 

+1: Kann man deine Gemälde auch kaufen?

Ja, kann man: bei meiner Ausstellung/Vernissage, wenn man in der NeunRaumKunst zu Besuch ist und ich auch mal wieder da bin. Oder einfach ins SUBWAY- Magazin schauen, da ist ein Inserat von mir mit meiner Handynummer drin.


Additional information